Objekt. Kristall. Mensch.

Michael Lindner, geb. 1978 in Chemnitz, lernte und arbeitete als Werkzeugmacher bei der Fa. GEZE in Leonberg. Ab 2011 schuf er erste künstlerische Arbeiten mit Metall im Bereich Wohnraummaß.
2007 wechselte Michael Lindner in das Familienunternehmen Lindner Metalldesign - Einzelanfertigungen und Kleinserien für Industrie und Gewerbe.
Ab 2009 entstanden erste Skulpturen in der ihm ganz eigenen Kombination von Edelstahl, Stein und Kristallen. Es folgten bald eindrucksvolle Ausstellungen in Baden-Baden, Ludwigsburg und Böblingen. Michael Lindner ist Gewinner des Innovationspreises der Internationalen Harmonie-World Messe 2010 in Baden-Baden.